• Flash-Radio
  • Express
  • Der Sonntagabend mit Tobi
  • Einfach Fauchi
  • Wir sind für Euch da!
  • Jetset
  • Schilder
  • Alexa Skill
  • Teambild
  • Flash-Radio Tippspiel
  • Immer wieder sonntags mit Ise
  • Aufkleber
  • Der Harte & Der Zarte
  • Wir suchen Dich!
  • Der Flash-Talk mit Chris & Daniel
  • Jörg und die Sekretöse
  • Zahlen machen die Musik
Leider läuft zu dieser Zeit nur der Stream
Nächste Sendung: Ab ins Wochenende am 26.02. ab 18:00 Uhr

Der Flash-Radio VideoChat

Hier gehts direkt in den Chat

Eindrücke: 6 Jahre Flash-Radio

Montag, 04 Januar 2021

Aprikosen-Schmand-Kuchen

Aprikosen-Schmand-Kuchen

Zutaten Mürbeteig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 kleines Ei
  • 1 gestr.TL Backpulver

Zutaten Füllung:

  • 1/2 Liter Milch
  • 200g Zucker
  • 4 Becher Schmand
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Dose Aprikosenhälften 480 g Fruchteinwaage, Saft aufheben!
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss

Zubereitung:

Frucht: Doseninhalt in ein Sieb geben und den Saft dabei auffangen! 16 Stücke zur Deko wegstellen, den Rest in kleine Würfel schneiden.

Mürbeteig: Alle Zutaten vermischen und sehr gut durchkneten, zur Kugel formen und ca. eine 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen. 28er Springform gut einfetten und den Boden erstmal herausnehmen, den Teig auf dem Boden ca. 5 mm dick ausrollen, den Rest mit einem Messer sauber abtrennen und zu einer Rolle formen. Den Boden nun wieder in die Form einfügen und verschließen. Den Teig zur ca. 1,5 cm im Durchmesser dicken Rolle drehen und auf dem Boden der Springform bis ca. 1 cm unter der Oberkante hochziehen!

Füllung: Von den 500 ml Milch 100 ml abnehmen und mit dem Puddingpulver kalt anrühren! 400 ml Milch nun unter Rühren erhitzen und den Zucker dazu geben, kurz aufkochen lassen, Milch von der Platte nehmen und unter Rühren mit dem Schneebesen den Pudding dazu geben. Wieder auf der Platte unter Rühren kurz aufkochen lassen, wenn es langsam dicklich wird runter von der Platte und noch weiterrühren (damit es nicht anbrennt). 1 Becher Schmand zugeben und mit dem Schneebesen kräftig einrühren, die anderen Becher jetzt nur noch locker unterheben, die Fruchtwürfel dazu geben.

Backen: Die Masse in die Springform geben und glattstreichen, mit einer Gabel ein Kreuzmuster verzieren und dann die Form in dem nicht vorgeheizten Ofen bei 160 °C Umluft oder 175 °C Ober-Unterhitze 1 Stunde backen, nach dem rausnehmen ca. 1,5 Stunden abkühlen lassen! Die Früchte zur Deko auf dem Kuchen verteilen.

Tortenguss: 1 Päckchen Tortenguss mit 250 ml Saft (sollte der Saft nicht reichen mit Wasser auffüllen) unter Rühren aufkochen, danach sofort von innen nach außen auf dem Kuchen verteilen.

Den Kuchen einen Tag im Kühlschrank durchkühlen lassen!

Sehr lecker und gehaltvoll!!!

Guten Appetit
Euer RockDaddy

Social Media

Bewertung

Artikel drucken

Flash-Radio e.V.

                   Wir sind Dein Radio!

  • facebook
  • Twitch
  • instagram
  • twitter
  • youtube